Malwettbewerb der Naturfreundejugend anlässlich des Weltumwelttages 2010

Die Artenvielfalt im Dschungel haben Österreichs Kinder in den schönsten Farben und Formen gemalt. Für die tollen Bilder gab es natürlich auch tolle Preise!

Bunter ist besser  

Das Leben auf der Erde ist soooooooo abwechslungsreich. Überall kriecht, fliegt, schleimt und krabbelt etwas. Besonders der Urwald ist Lebensraum für viele verschiedene Pflanzen und Tiere.

 

Malwettbewerb

Im Europäischen Jahr der Biodiversität (=Artenvielfalt) haben wir die Kinder in ganz Österreich aufgerufen, einen bunten Dschungel zu malen. Viele tolle Zeichnungen zeigen, wie wunderbar die Natur mit all ihren Lebewesen ist. Es liegt an uns, sie zu schützen.

 

Alle haben gewonnen

Die kleinen Künstlerinnen und Künstler wurden mit Preisen belohnt. Zu gewinnen gab es Plätze bei Ferien-Erlebniswochen am See und in den Bergen, Gutscheine zum Sommerrodeln auf der Hohe Wand Wiese und Frisbees für den Sommerspaß. Als Dankeschön fürs Mitmachen bei dieser Aktion zum Weltumwelttag 2010 bekamen alle ein Armband!

 

Die schönsten Dschungelbilder werden in der nächsten murmelpost (die neuen Kinderseiten des Naturfreundejugend-Magazins friends) abgedruckt. Bei der großen Bundeskonferenz der Natufreundejugend im April 2011 in Tirol werden alle Werke in einer Ausstellung zu bewundern sein.

Weitere Informationen

Kontakt

ANZEIGE